20200721_201340_edited.jpg

SO LÄUFT EINE SITZUNG AB

Because we are lovers of the light

Durch die ThetaHealing© Methode können wir uns jegliches Thema - ganz gleich ob körperlicher, emotionaler oder psychischer Natur - anschauen. Denn jedes Thema hat seinen Ursprung in einem innerlichen Prozess, d.h. es stammt aus einer Situation, die Du in diesem oder einem früheren Leben erlebt hast. In Deinem System ist alles gespeichert - und wir können es erforschen, verstehen und integrieren. 

Im ThetaHealing© arbeiten wir mit Deinen Glaubenssätzen. Gemeinsam finden wir heraus, woher Dein Thema ursprünglich kommt: welche Überzeugung oder Missverständnisse in Deinem System aufgrund der erlebten Situation gespeichert sind. Wir lösen diese limitierenden Glaubenssätze auf und ersetzen sie mit lichtvollen Überzeugungen, die Dir gut tun. So sind überraschende Erfolge möglich.

Mögliche Themen können z.B. sein:

- Beziehungsthemen (zu Partner*innen, zu Freund*innen, zu Kinder/n, Familie & Eltern etc.)

- Themen rund um Beruf & Berufung 

- körperliche Symptome & Krankheiten

Whatever it is ... it is also a lesson in love.

Eine Sitzung dauert +/- 75 min und kostet 60 EUR.

Ist ThetaHealing© richtig für mich?

In einer ThetaHealing© Sitzung sitze ich Dir gegenüber und Du darfst vertrauensvoll Deine Hände in Meine legen. Bei jedem Schritt in diesem Prozess frage ich Dich um Deine Erlaubnis.
So beginnt die Sitzung mit meiner Frage an Dich: "Ist es ok, wenn wir an Deinem Thema graben?" Nachdem Du mir Deine Zustimmung gegeben hast, verbinde ich mich und Dich mit der universellen Energie von Schöpfung. Von dort aus, der Ebene bedingungsloser Liebe, werden wir gemeinsam arbeiten.

 

Bitte beachte: eine Sitzung mit der ThetaHealing© Methode ist keine Ersatz für eine Diagnose und/ oder Behandlung durch Deinen Arzt. 

Gemäß des holistischen Ansatzes lassen sich energetische Heilbehandlungen wie das ThetaHealing© am besten als komplementäre Ergänzung zur Schulmedizin verstehen.